ProEquine - Für das Pferd

 

Wenn Ihr Pferd Anzeichen von Schmerzen zeigt, Sie Bewegungseinschränkungen feststellen oder sich das Pferd beim Reiten widersetzt sollten Sie einen Pferdeosteotherapeuten hinzuziehen.


Bei diesen Symptomen handelt es sich oft um Kompensationen die durch Probleme am Bewegungsapparat entstehen können.

 

In der osteopathischen Therapie werden Gelenke der Wirbelsäule und der Gliedmaßen mobilisiert sowie Verspannungen der Muskulatur gelöst. Durch diese Behandlung wird der Körper Ihres Pferdes bei der Heilung unterstützt und wieder in sein Gleichgewicht gebracht.

  

Ihr Pferd wird es Ihnen danken.

Unsere Therapiemethoden:

Thera PEP! GmbH

Bornfeldring 6b

34630 Gilserberg

Weitere Standorte


Telefon: (06696) 911440
Telefax: (06696) 911441


Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
TheraPEP! GmbH | Physiotherapie - Ergotherapie - Prävention

Anrufen

E-Mail

Anfahrt