Was ist Pferdeosteopathie ?

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche, manuelle Heilmethode, bei der nicht nur die Gelenke, sondern auch umliegende Strukturen, wie zum Beispiel Muskulatur, Sehnen, Faszien und Bindegewebe behandelt werden.

Ein Pferd kann nicht normal funktionieren, wenn es ein Teil der Mobilität verloren hat.
Wenn eine Störung an einer Stelle des Körpers besteht, wird diese Auswirkungen auf die Gesamtheit des Körpers nach sich ziehen.
Zum Beispiel kann eine Gelenkblockierung zwischen dem Schädel und dem 1. Halswirbel ein Problem an der Fußwurzel hervorrufen.
Bei der osteopathischen Behandlung werden die verschiedenen Blockierungen gelöst. Mit der Manipulation gibt man dem Körper einen gezielten Reiz und damit die Möglichkeit, sein persönliches Gleichgewicht wiederherzustellen. Man aktiviert somit die Selbstheilungskräfte.

Der Beruf des Osteopathen ist in der Humanmedizin und -pferdemedizin in Deutschland bislang leider noch nicht geschützt. Daher praktizieren nach wie vor auch selbsterklärte Heiler, deren Handeln nicht immer zum Wohl des Pferdes ausfällt.
Ein Gummihammer z.B. ist niemals das Therapiemittel eines Osteotherapeuten.

 

Wir setzen hohe Maßstäbe an die Qualität unserer Pferdeosteotherapeuten und so müssen diese zunächste eine Basisausbildung als Tierarzt, Arzt oder Physiotherapeut absolvieren.

Medizinische Kenntnisse sind unbedingt notwendig, denn der Pferdeosteotherapeut muss Krankheitsbilder und Kontraindikationen erkennen können. 

 

Im Anschluss haben unsere Pferdeosteotherapeuten eine zweijährige Weiterbildung am Deutsches Institut für Pferde-Osteopathie (DIPO) absolviert.

 

Die Ausbildung zum DIPO-Pferdeosteotherapeuten ist die einzige, die von mehreren Tierärztekammern, dem Bundesverband selbstständiger Physiotherapeuten (IFK) und der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) anerkannt ist. 

 

Therapie ist Teamarbeit. 
DIPO-Pferdeosteotherapeuten mit Ausbildung am DIPO arbeiten im wechselseitigen Verständnis mit allen zusammen, die sich um das Wohl des Pferdes bemühen:
Tierärzte, Akupunkteure, Hufschmiede, Sattler, Reiter, Besitzer, Trainer.
Dementsprechend sehen wir uns als Partnerin Therapie und Training und stehen als Verbindungsglied zwischen diesen Personen zur Verfügung

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
TheraPEP! GmbH - Physiotherapie - Ergotherapie - Prävention

Anrufen

E-Mail

Anfahrt